Die Spiele des Wochenendes (31.3.-2.4.)

Fr., 31.3.; 18:00 Uhr; Altherren: BW Lubolz – RW Luckau

Sa., 1.4.;  9:30 Uhr; E-Jun.: Energie Cottbus – BW Lubolz
Sa., 1.4.; 10:00 Uhr; D-Jun.: BW Lubolz – Alemania Altdöbern
Sa., 1.4.; 11:30 Uhr; B-Jun.: BW Lubolz – Senftenberger FC
Sa., 1.4.; 14:00 Uhr; Frauen: BW Lubolz – Ludwigsfelder FC

So., 2.4.; 10:00 Uhr; E-Jun.: Groß Leuthen/Gröditsch – BW Lubolz II
So., 2.4.; 10:30 Uhr; A-Jun.: BW Lubolz –  Lok Falkenberg
So., 2.4.; 10:30 Uhr; F-Jun.: GW Lübben – BW Lubolz
So., 2.4.; 13:00 Uhr; Männer: BW Lubolz II – BW Görlsdorf
So., 2.4.; 15:00 Uhr; Männer: BW Lubolz – VfB Klettwitz

F-Junioren- LIVE im RBB

Nach einem erfolgreichen Start in die Meisterrunde 💪 wartet auf unsere F- Junioren am Sonntag ein besonderes Highlight…⚽…sie fungieren als Einlaufkinder beim Regionalliga- Schlager zwischen Energie Cottbus und CZ Jena.

Wer sich die Mannschaft mal auf diese Weise anschauen möchte schaltet einfach den Fernseher ein… 14.00 Uhr im RBB werden die Kids von Trainer Steve Eisenhammer zu sehen sein, vielleicht ja auch der 30 köpfige Anhang von BW Lubolz….💥💥😀

Landesliga Süd- E startet mit Auswärtssieg

Unsere E- Junioren starteten mit einem Auswärtsspiel in Guben (Jugendförderverein FUN) in die Rückrunde. 😀

Beide Mannschaften streiten sich aktuell um den 4. Tabellenplatz in der LL Süd. Erstmals betreuten vertretungsweise Steve Eisenhammer und Nicole Krause das Team👏, was sich aufgrund von zwei drei Ausfällen praktisch allein aufstellte.

Nach einem frühen Rückstand besann man sich auf die eigenen Stärken, man versuchte gerade mit „langen Bällen“ das Abwehrbollwerk aus Guben zu knacken. Dies gelang Louis Wrobel nach Zuspiel von Thien praktisch mit dem ersten ernstzunehmenden Torschuss unserer Mannschaft mit dem Halbzeitpfiff, 1-1 ⚽. Spielerisch verbessert kam aus der Kabine, nach sehenswerten Spielzügen war es der gleiche Spieler der auf 2-1 und 3-1 erhöhte😂, Guben gab nicht auf, verkürzte nochmals. Die sonst umsichtig agierende Abwehr (Mika, Niklas und Adrian) und auch Torwart Lucas waren geschlagen. Praktisch mit dem Schlusspfiff die Entscheidung, Niklas mit einem gewaltigen Geschoss, Linus fälschte unhaltbar ab, 4: 2 Auswärtssieg!!!

Jetzt warten mit Brieske- Senftenberg, Energie Cottbus und dem 1. FC Frankfurt die drei führenden Mannschaften auf unser Landesligateam.

A-Junioren mit 2 Siegen

Bereits am 26.02.17 starteten unsere A-Junioren mit einem Nachholspiel in Finsterwalde gegen die Spielgemeinschaft SpVgg Finsterwalde/Sonnenwalde. Das Spiel fand auf dem Kunstrasenplatz im Stadion des Friedens in Finsterwalde statt. Der Gastgeber trat nach dem Norweger Modell mit 9 Spielern an. Lubolz musste also auch mit 9 Spielern spielen und hatte somit 2 Ersatzspieler. Nachdem Lubolz Mitte der ersten Halbzeit bereits 0:2 zurück lag konnte man dann doch noch Tore erzielen. So ging es mit einer 3:2 Führung in die Pause.Nach der Pause dann das 4:2 für unsere A-Junioren. Doch es wurde noch bis zum Schluß spannend.4:3 , 4:4 und dann wieder die 5:4 Führung für Lubolz. In der 82.Min. dann erneut der Ausgleich! Eine Minute vor Ende des Spiels dann endlich das Siegtor – 6:5 durch Jonas Olbrich der wie auch Eric Schwarz von unseren B-Junioren bei den ,,Großen“ ein sehr gutes Spiel machte.

 

Nach 3 Wochen Pause war dann am Samstag 18.03.17 die Spielgemeinschaft Friedersdorf/ Doberlug-Kirchhain/Tröbitz/Oppelhein/Sängerstadt Finsterwalde zu Gast in Lubolz. Unsere Mannschaft, diesmal mit 15 Spielern, bestimmte das Spiel und führte zur Halbzeit mit 2:0 durch Tore von Kevin Schrock 25.Min. und Martin Hennig 31.Min.In der zweiten Halbzeit spielte Lubolz dann mit dem immer stärker aufkommenden stürmischen Wind auf das Gästetor. Die Gäste bekamen den Ball kaum noch aus der eigenen Hälfte. Lubolz spielte jetzt mit flachen Pässen und konnte durch Weitschüsse, unterstützt vom Wind, noch weitere Tore durch Pascal Richter, Max Pötzsch, Shannon Hilber und Nicolas Clemens erzielen. 6:0 Endstand, 6 Torschützen und 3 Punkte! Auf Grund des starken Windes – der Abbruch des Spiels war möglich – gab es natürlich kein technisch gutes Spiel zu sehen, aber das Ergebnis zählt! ws

 

Die Ergebnisse des Wochenendes (25.+26.3.)

Sa., 25.3.; 10:30 Uhr; E-Jun.: BW Lubolz – Brieske Senftenberg                     1:6
Sa., 25.3.; 10:30 Uhr; B-Jun.: SG Lok Calau/BW Vetschau – BW Lubolz       4:1

So., 26.3.; 10:00 Uhr; F-Jun.: Schlieben – BW Lubolz                                         3:2
So., 26.3.; 10:00 Uhr; E-Jun.: SG Schönwalde/Golßen – BW Lubolz III         0:15
So., 26.3.; 10:00 Uhr; E-Jun.: BW Lubolz II – GW Lübben                                1:6
So., 26.3.; 10:00 Uhr; D-Jun.: TSG Lübbenau – BW Lubolz                              8:2
So.,26.3.; 13:00 Uhr; Frauen: BW Lubolz – Niederlehme                                   1:5
So., 26.3.; 15:00 Uhr; Männer: Kasel/Golzig – BW Lubolz II                             3:1
So., 26.3.; 15:00 Uhr; Männer: Meuroer SV – BW Lubolz                                   1:1

Die Ergebnisse des Wochenendes (16.-19.3.)

Do., 16.3.; 17:00 Uhr; F-Jun.: BW Lubolz III – BW Lubolz II                         6:4

Sa., 18.3.; 10:00 Uhr; F-Jun.: BW Lubolz – SG Gr. Leuthen/Wittmannsd.               17:1
Sa., 18.3.; 11:00 Uhr; D-Jun.: BW Lubolz – Lok Calau                                                    0:5
Sa., 18.3.; 12:30 Uhr; A-Jun.: BW Lubolz – SG Finsterw./Doberlug-Kirchh./…       6:0

So., 19.3.; 10:00 Uhr; G-Jun.: Turnier in Lübben
So., 19.3.; 10:30 Uhr; E-Jun.: JFV FUN – BW Lubolz                                                     2:4
So., 19.3.; 10:30 Uhr; B-Jun.: SG Doberlug-Kirchh./Finsterw./… – BW Lubolz       3:2
So., 19.3.; 10:30 Uhr; Frauen: Heideseer SV – BW Lubolz                                             1:4
So., 19.3.; 13:00 Uhr; Männer: BW Lubolz II – Raddusch                                              1:5
So., 19.3.; 15:00 Uhr; Männer: BW Lubolz – GW Lübben II                                          0:4

Das „Vereinspaket“ für Blau-Weiß!

Dank unseres Schlachtrufes räumte man bei Gewinnspiel von enviaM und BB-Radio ab und so durfte sich die 1. Männermannschaft über 17 neue Trikots, Hosen und Sporttaschen freuen.

Am 2. Februar konnten Spieler der Mannschaft bei BB-Radio in Potsdam den Gewinn entgegennehmen.

Herzlichen Dank & blau-weiße Grüße aus dem Spreewald an enviaM & BB-Radio:

 „WIR SIND BLAU, WIR SIND WEIß, WIR SIND LUBOLZ-DYNAMIT“

Sportplan 2017

Rückrundenstart Fußball:

Mannschaften:Termin:Ort:
1. Männermannschaft19.03.2017Lubolz/ LübbenII
2. Männermannschaft19.03.2017Lubolz/Radden
Frauenmannschaft12.03.2017Lubolz/ Groß Beeren
Alte Herrenmannschaft31.03.2017Luckau/ Lubolz
A-Junioren26.02.2017Finsterwalde/Lubolz
B-Junioren26.02.2017Lubolz/Lübben
D-Junioren05.03.2017Lubolz/Schönwalde
E1-Junioren11.03.2017Union Fürstenwalde/Lubolz
E2-Junioren07.03.2017Lübben/Lubolz
E3-Junioren05.03.2017Lubolz/Missen
F1-Junioren18.03.2017Lubolz/Groß Leuthen-Grödisch
G-Junioren19.03.2017Schlieben/Lubolz

Billard:

Rückrunde 2016/2017bis Ende März
PokalrundeApril
Saisonstart 2017/2018September

Sportliche/Kulturelle Aktivitäten:

Beschreibung:Termin:Ort:
Jahreshauptversammlung10.03.2017Gasthaus Türk
Volleyballturnier25.03.2017Turnhalle Lubolz
Dorf- und Sportfest16.06.-18.06.Sportplatz Lubolz
Radtour26.08.2017Ziel noch offen
Sportlerball02.12.2017Gasthaus Türk
Preisskat23.12.2017Gasthaus Türk
Weihnachtsfeier28.12.2016Gasthaus Türk

Platzsperre Sportplatz:

26.06. – 06.08.2017

Baumaßnahmen:

Arbeiten durch den Baubetriebshof der Stadt Lübben:

Dämmung des Geräteraumes
Zwischendecke im Geräteraum ziehen

Arbeitseinsätze:

Werterhaltung der Sitzgelegenheiten auf dem Sportplatz – Streichen

Leitungssitzungen:

1. Montag im Monat19.00 Uhr(Winterzeit)Sportplatz
19.30 Uhr(Sommerzeit)Sportplatz